Samstag, 27. Mai 2017

Suchen

„Denn ich kenne ja die Gedanken, die ich über euch denke, spricht der Herr:
Gedanken des Friedens und nicht zum Unheil, um euch Zukunft und Hoffnung zu gewähren!
Ruft ihr mich an, geht ihr hin und betet zu mir, dann werde ich auf euch hören.
Und sucht ihr mich, so werdet ihr mich finden, ja, fragt ihr mit eurem ganzen Herzen nach mir,
so werde ich mich von euch finden lassen, spricht der Herr. Und ich werde euer Geschick wenden!
Jeremia 29,11-14
Die Bibel lehrt, dass Sorgen eine Last sind, die einen Menschen niederdrücken. Manchmal haben meine Sorgen noch nicht einmal einen bestimmen Anlass, sondern sind einfach ein vages Unbehagen, das ich nicht genau benennen kann.
Burkhard Henze

https://dailyverses.net/de/sorge

Freitag, 26. Mai 2017

Segen

Der HERR segne dich und behüte dich; der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; der HERR hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
Mit diesen Worten enden die meisten Gottesdienste bis heute. Sie entstammen aber bereits dem Alten Testament, wo Gott die Priester auffordert, das Volk Israel mit diesen Worten zu segnen. Auffällig ist dabei besonders, wie persönlich der Segen Gottes ist: jedem einzelnen Menschen wendet Gott sich zu und blickt ihn freundlich an, jedem einzelnen Menschen soll Frieden gegeben werden.
Burkhard Henze
https://dailyverses.net/de/segen

Donnerstag, 25. Mai 2017

Danke Gott

Wenn ich in der Früh aufwache, spreche ich ein Gebet: Danke, Gott, für diesen Tag. Ich brauche nur daran zu denken, welches große Wunder es ist, dass es uns Menschen überhaupt gibt; dass ich als denkendes Wesen hier auf dieser Erde mit meinen Sinnen und Fähigkeiten überhaupt existiere. Darum möge JESUS mich doch davor bewahren, diesen Tag einfach so zu vergeuden. Vielmehr will ich ihn in dem Bewusstsein verbringen, was für ein großes Geschenk mein Leben ist. Abends, bevor ich schlafen gehe, rekapituliere ich noch einmal all das Gute, dass mir widerfahren ist, und schreibe es in ein Positiv Tagebuch.
Burkhard Henze
https://dailyverses.net/de/dankbarkeit

Mittwoch, 24. Mai 2017

Entscheidung

Ich entscheide mich für ein zufriedenes Leben. Wenn ich nur darauf starre, was schlecht ist, nur zu. Ich schaue mir die Blumen auf bei meinem Maschseelauf an, und sehe wie sie heute aufblühen. Es kommt immer darauf an, worauf ich meinen Fokus ausrichte.
Burkhard Henze
https://komm-zu-jesus.de/bibelkurs/04-sinnerfuelltes-leben/item/11529-ein-sinnerfuelltes-leben

Dienstag, 23. Mai 2017

Vertrauen

Kindliches Vertrauen ist eine große Macht. Wenn es schon das Herz eines irdischen Vaters bezwingt, wie viel mehr Gottes großes Herz, übrigens der das Urbild aller Vaterschaft und nur reine Liebe ist.
Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1 Johannes Vers 4:16
Burkhard Henze
https://dailyverses.net/de/vertrauen

Montag, 22. Mai 2017

Losung am Montag

Montag, 22. Mai 2017:
Pflügt ein Neues und sät nicht unter die Dornen!
Jeremia 4,3
http://www.losungen.de

Sonntag, 21. Mai 2017

Das Herz stärken

Um unser Herz zu schonen müssen wir unseren Lebenswandel in Balance halten, unseren Alltag entschleunigen, das Tempo aus unserem Leben herausnehmen. Unser Herz benötigt ausreichend Ruhe und einen tiefen, erholsamen Schlaf. Regelmässige Entspannungsphasen können durch gezielte Übungen und für mich Gebet erreicht werden. Die Meditation ist jedoch wahrscheinlich die effektivste aller Entspannungstechniken.
Biblisch ist das ganze Wesen eine bedürftige Seele ( 1. Mo 2,7), die sich aus Leib, Geist und Psyche zusammensetzt - siehe 1. Thes 5,23 . (Oft wird das durcheinander gewürfelt, da Psyche dem griechischen Wort für Seele entstammt.) Ein bis zwei Stunden Sport in der Woche reichen aus, um das Herz gesund zu erhalten. Beginnen Sie mit leichten Ausdauerarten wie Schwimmen, Walking, Nordic Walking oder Radfahren. Die sportliche Betätigung erhöht zwar umgehend die Herzfrequenz, auf Sicht gesehen wird jedoch die durchschnittliche Herzfrequenz bei regelmässiger Bewegung stetig langsamer.
489 mal finden wir den Begriff Herz in der Bibel. Die Deutungen sind entsprechend vielseitig. Hier einige Beispiele:
Bibeltexte zur Weisheit:
2. Mose 35,10 Und alle, die ein weises Herz haben unter euch, sollen kommen und alles machen, was der HERR geboten hat:
Bibeltext als Mahnung zur Aufmerksamkeit:
1. Könige 3,9 So gib denn deinem Knecht ein hörendes Herz, dein Volk zu richten, zu unterscheiden zwischen Gut und Böse. Denn wer vermag dieses dein gewaltiges Volk zu richten?
Bibeltext zur Ermutigung:
Psalm 28,7 Der HERR ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hat mein Herz vertraut, und mir ist geholfen worden; daher frohlockt mein Herz, und ich will ihn preisen mit meinem Lied.
Bibeltext als Friedenswunsch:
Johannes 14,27 Frieden lasse ich euch, (meinen) Frieden gebe ich euch; nicht wie die Welt gibt, gebe ich euch. Euer Herz werde nicht bestürzt, sei auch nicht furchtsam.
Bibeltext zur Lebenshaltung:
Hebräer 13,9 Lasst euch nicht fortreißen durch verschiedenartige und fremde Lehren! Denn es ist gut, dass das Herz durch Gnade gefestigt wird.
Burkhard Henze